Jetzt versandkostenfrei innerhalb Deutschlands bestellen! 📦

HILFREICHE TIPPS & TRICKS FÜR DEINE INSTALLATION

Wenn Dein Klodeckel von oben befestigt ist…

TIPP: Um den Klodeckel zu entfernen, musst Du zuerst die Abdeckungen der Schrauben entfernen. Danach kannst Du die Schrauben von oben mit einem Schraubenzieher lösen. In manchen Fällen solltest Du dabei die Muttern auf der Unterseite der Schraube mit der anderen Hand festhalten, während Du die Schrauben herausschraubst. Wie das funktioniert, siehst Du hier. Ein weiteres Beispiel für eine Befestigung von oben findest Du hier. Befestigungen von oben können aus Metall (A) oder Plastik (B) sein.

Wenn Dein Klodeckel von unten befestigt ist…

TIPP: Das Lösen von Befestigungen von unten ist meist kinderleicht. Um den Klodeckel zu entfernen, musst Du nur unter die Schüssel greifen um die Schraube mit der Hand zu lösen. Wie das funktioniert, siehst Du hier.

Wenn Dein Wasseranschluss sich im Spülkasten befindet…

TIPP: Befindet sich der Wasseranschluss im Spülkasten, musst Du den Spülkasten öffnen, um an den Wasseranschluss zu gelangen. In den meisten Fällen lässt sich der Deckel des Spülkastens ganz leicht entfernen - ein Beispiel findest Du hier. Nachdem Du den Spülkasten geöffnet hast, kannst Du das T-Stück an dem Wasseranschluss (Eckventil) befestigen. Den Schlauch für MerryLoo führst Du dann links durch die Öffnung des Spülkastens. Die meisten Spülkästen haben eine solche Öffnung standardmäßig auf der linken Seite verbaut.

Wenn Du einen Spülkasten hinter der Wand hast...

TIPP: Solange Du einen Wasseranschluss in der Nähe Deiner Toilette hast sollte die Installation kein Problem sein. Befolge einfach die Schritte aus der Anleitung. Du kannst beispielsweise auch den Wasseranschluss (Eckventil) von Deinem Waschbecken oder Spülmaschine verwenden.

Gibt es wirklich keinen Wasseranschluss in Reichweite Deiner Toilette, schreib uns eine E-Mail an support@merryloo.com oder meld Dich auf WhatsApp (+49 163 7710 649). Wir finden bestimmt eine Lösung!

Wenn Dein Schlauch nicht lang genug ist…

TIPP: Für den Fall, dass Dein Schlauch nicht lang genug ist, kannst Du Dir unseren 100cm Schlauch jederzeit in unserem Shop nachbestellen. Unsere Schläuche findest Du hier. Falls selbst unser 100cm Schlauch nicht ausreichen sollte, guck Dir das hier mal an. Alternativ kannst Du natürlich einen Baumarkt in Deiner Nähe aufsuchen.

Wenn Du nach der Installation undichte Stellen feststellst...

TIPP: Löse die betroffenen Anschlüsse, um sie dann wieder neu anzuschließen. Du solltest in der Lage sein, drei bis vier volle Umdrehungen zu machen, bevor die Anschlüsse fest verschlossen sind. Wenn Du schon nach ein paar Umdrehungen nicht mehr drehen kannst, hast Du die Anschlüsse vermutlich schief angebracht. Versuche die Anschlüsse ganz gerade anzuschrauben!

Stelle zudem sicher, dass alle Verbindungen immer mit einer Gummidichtung verdichtet sind!

Wenn Du danach immer noch Undichtigkeiten feststellst, kannst Du zum Abdichten Teflon Band verwenden. Das sollte aber als Notlösung dienen, wenn's wirklich nicht anders geht!

Falls nach all dem immer noch Stellen undicht sind, wende Dich schnellstmöglich an unseren Support unter support@merryloo.com oder auf WhatsApp (+49 163 7710 649).